Tagesgeld in Polen als sichere Geldanlage

  • 100% Einlagensicherung

  • Keine automatische Verlängerung

  • Gebührenfrei

210.000+
zufriedene Kunden

Während die Zinsen in Deutschland weiter sinken, überzeugen viele Banken im europäischen Ausland mit höheren Zinssätzen: Das Wichtigste über Tagesgeld in Polen erfahren Sie bei WeltSparen.

Flexibel Tagesgeld in Polen anlegen

Tagesgeld funktioniert ähnlich wie ein klassisches Sparbuch. Das Geld wird für unbestimmte Zeit auf ein Konto eingezahlt. Anschließend erhält der Kontoinhaber Zinsen, welche die Bank regelmäßig dem Tagesgeldkonto gutschreibt.

Deutschlands östliches Nachbarland Polen ist ideal, um flexibel und sicher Tagesgeld anzulegen: Polens Finanzhaushalt hat international Vorbildcharakter, was unter anderem auf eine der niedrigsten Staatsverschuldungen innerhalb der EU zurückzuführen ist. Unter Finanzexperten gilt der polnische Finanzmarkt längst als aufstrebend. Wer Tagesgeld in Polen anlegen möchte, erhält ein Tagesgeldkonto zu fairen Konditionen bei vielen polnischen Banken. Das angelegte Geld ist täglich verfügbar und flexibel verzinst. Durch die polnische Einlagensicherung ist die Geldanlage jedes Kunden bis zu einem Gegenwert von 100.000 Euro gemäß EU-Richtlinien geschützt. Allerdings ist zur Kontoeröffnung in der Regel das persönliche Erscheinen vor Ort erforderlich.

Weltsparen vermittelt neben Tagesgeld auch Fest- und Flexgeld

Wegen seiner täglichen Verfügbarkeit dient Tagesgeld vielen Sparern als Reserve für kurzfristige Ausgaben. Wer über einen längeren Zeitraum auf sein Geld verzichten und dafür eine höhere Rendite in Anspruch nehmen möchte, für den stellen Fest- und Flexgelder eine Alternative dar. Bei Festgeldern wird das Guthaben über einen vereinbarten Zeitraum fest angelegt. Die Zeitspanne reicht von mehreren Monaten bis hin zu fünf Jahren oder mehr. Dafür gewährt die Bank einen Zinssatz, der in der Regel höher ist als der beim Tagesgeld. Im Gegenzug kann der Kunde in der Regel nicht über sein Geld verfügen, bevor die Laufzeit beendet ist.

Während deutsche Banken bei Festgeldern selten eine attraktive Verzinsung bieten, stellt sich die Situation in anderen europäischen Ländern viel besser dar. Vergleichbar mit den Angeboten für Tagesgeld, sind in Polen, Tschechien oder Portugal die Zinsen für Festgelder in der Regel höher als hierzulande. Mit WeltSparen können Sie solche Angebote nutzen, ohne ins jeweilige Land reisen zu müssen. Denn wir bringen über unsere Zinsplattform Kunden und Anbieter bequem, einfach und sicher online zusammen.

Eine Variante des Festgelds ist das sogenannte Flexgeld. Hierbei sind die Konditionen über Festzins und Laufzeit fast identisch. Mit einer Ausnahme: Sie können jederzeit über Ihr Geld verfügen. Und bei vielen unserer Partnerangeboten müssen Sie bei vorzeitiger Kündigung nicht auf eine Verzinsung verzichten, da das Guthaben in jedem Fall mit einem, wenn auch etwas geringeren, Basiszinssatz verzinst wird.

Festgeld- und Flexgeld-Angebote der polnischen Alior Bank

Die in Polen ansässige Alior Bank bietet besonders sichere und renditestarke Fest- und Flexgelder an. Das Angebot überzeugt durch viele Vorteile: Es ist hochverzinst und durch die polnische Einlagensicherung geschützt. Die zentrale Verwaltung und den vollständigen Vertragsabschluss für ein Festgeldkonto übernehmen wir gern für Sie. Das Festgeldkonto ist komplett kostenfrei, Gebühren fallen nicht an. Zur Kontoeinsicht nutzen Sie das TÜV-geprüfte Online-Banking-Verfahren von WeltSparen. Das große Plus: Mit einem Festgeldkonto der Alior Bank sichern Sie sich dauerhaft einen Festzins. Der Zinssatz bleibt für die gesamte Vertragsdauer garantiert konstant. Eine vorzeitige Kündigung mit Teilverzinsung ist insbesondere bei den Flexgeldangeboten möglich, falls Sie über Ihr Erspartes kurzfristig verfügen wollen.

Die Alior Bank ist eine polnische Privatkundenbank, die seit 2008 existiert. Sie hat ihren Hauptsitz in der Hauptstadt Warschau und zählt zu den am schnellsten wachsenden Banken Polens. In wenigen Jahren ist die Zahl der Kunden auf mehr als 2,3 Millionen gestiegen. Die junge Alior Bank hat bereits Geschichte geschrieben: Kein privates Unternehmen legte einen erfolgreicheren Gang an die Warschauer Börse hin.

Fazit: Festgelder, Flexgelder und Tagesgelder in Polen und dem europäischen Ausland

Zahlreiche europäische Banken haben vielversprechende Angebote für Tagesgeld in ihrem Portfolio. Polen verfügt mit der Alior Bank über ein junges, erfolgreiches Finanzinstitut, das Geldanlagen mit der Chance auf hohe Zinsgewinne anbietet – eine gute Grundlage, um eine kleinere Geldreserve anzulegen. Die von WeltSparen vermittelten Fest- und Flexgelder der polnischen Bank sind eine zuverlässige Basis bei langfristigem Sparen.

Weitere interessante Informationen:

Tagesgeldkonto
Fremdwährungskonto
Geldanlage Ausland


Stand: 8. Februar 2019