Festgeld für 6 Monate bis zu 3,80 % Zinsen p. a. anlegen (02/2024)

  • Kostenloser Zugang zu Festgeldangeboten im europäischen Ausland

  • Ausgezeichneter Kundenservice

Startseite > Festgeld > Festgeld 6 Monate

Unsere Angebote: Festgelder für 6 Monate im Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Planungssicherheit: Mit Festgeld für 6 Monate wird das Geld für die gesamte Laufzeit zu einem festen Zinssatz angelegt. Sparerinnen und Sparer wissen dadurch bereits zu Beginn der Geldanlage, wie viele Zinsen sie erzielen werden.
  • Zinsertrag: Auch bei einer kurzen Laufzeit von 6 Monaten sind die Zinsen meist höher als bei Tagesgeld. In unserem Festgeldvergleich können Sie unsere besten Angebote für 6 Monate miteinander vergleichen.
  • Sicherheit: Durch die EU-weite gesetzliche Einlagensicherung sind Einlagen bis zu 100.000 € je Kundin, Kunde und Bank abgesichert.

Wann lohnt sich Festgeld für 6 Monate als Geldanlage?

Festgeld für 6 Monate kann sich für viele Sparerinnen und Sparer lohnen. Als eine kurzfristige Geldanlage ist es eine gute Möglichkeit, um Geld vorübergehend zu parken und es durch attraktive Festgeldzinsen auch bei kurzer Laufzeit für Sie arbeiten zu lassen.

Mit Festgeld für 6 Monate über WeltSparen können Sparerinnen und Sparer von attraktiven Zinsen bei Banken aus Europa profitieren. Zudem können sie bereits nach kurzer Zeit wieder auf ihre Sparanlage zugreifen. Das Ersparte ist samt Zinsertrag während der Laufzeit durch die EU-weite Einlagensicherung bis zu 100.000 € je Kundin, Kunde und Bank abgesichert.

Möchten Sie Ihre Geldanlage optimieren?

Bei uns erfahren Sie, was für Sie drin ist! Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie interessante Neuigkeiten rund um Ihre Geldanlage direkt in Ihr Postfach:
    • Top-Zinsangebote
    • renditeorientierte Kapitalmarktanlagen
    • Altersvorsorge mit Steuervorteilen

  • wöchentlich auf dem Laufenden bleiben
  • jederzeit Abmeldung möglich

Für wen eignet sich Festgeld mit einer Laufzeit von 6 Monaten?

Die kurzfristige Geldanlage über 6 Monate kann in verschiedenen Situationen, für jede Altersklasse sowie für kleine und große Anlagebeträge die richtige Wahl sein. Sie eignet sich zum Beispiel, um Beträge für zukünftige Ausgaben zur Seite zu legen. Mit der Anlage in Festgeld über 6 Monate kann das Geld bis zum Zeitpunkt der Ausgabe geparkt werden. Zudem kann in der Zeit noch ein Zinsertrag erwirtschaftet werden.

Genauso eignet sich das kurzfristige Festgeld, um hohe Beträge für kurze Zeit risikoarm anzulegen, bevor beispielsweise eine andere Investitionsentscheidung getroffen wird. Nehmen wir an, jemand möchte in einen neuen, aufstrebenden Markt investieren, sich die Kursentwicklung jedoch erst ein paar Monate anschauen. In dieser Zeit kann das Geld verzinst auf einem Festgeldkonto angelegt werden, statt unverzinst auf dem Girokonto zu liegen.

Zudem kann Festgeld mit einer kurzen Laufzeit ein Teil einer ganzheitlichen Anlagestrategie mit verschiedenen Anlageklassen sein. Denn neben Investitionen an der Börse, beispielsweise in ETFs, können auch Festgelder mit verschiedenen Laufzeiten zum langfristigen Vermögensaufbau genutzt werden. Eine kurzfristige Geldanlage von 6 Monaten kann zum Abwarten von Zins- und Kursentwicklungen sowie während des sorgfältigen Abwägens von Investitionsentscheidungen sinnvoll sein.

Festgeld über 6 Monate vs. Tagesgeld – was ist besser?

Um derzeit nicht benötigtes Geld kurzzeitig zu parken, wird häufig eher ein Tagesgeldkonto statt der Anlage in Festgeld empfohlen. Allerdings bietet Festgeld oftmals auch bei kürzeren Laufzeiten, beispielsweise über 6 Monate, einen höheren Zinssatz im Vergleich zum Tagesgeld. Aus diesem Grund kann es sich lohnen, bei geplanten kurzfristigen Geldanlagen über eine Festgeldanlage nachzudenken – insbesondere dann, wenn das Geld für die nächsten 6 Monate nicht benötigt wird. Denn im Gegensatz zum Tagesgeld ist beim Festgeld vor dem Laufzeitende in der Regel kein Zugriff auf den Anlagebetrag möglich.

Tagesgeld Festgeld
Flexibilität sehr flexibel unflexibel
Zinsen variabel, eher niedriger fest, eher höher
Laufzeit variabel fest
Kündigung jederzeit unter Umständen

Festgeld für 6 Monate als planbare Geldanlage mit höheren Zinsen

In der Regel sind die Zinsen bei der Geldanlage in Festgeld über 6 Monate im Vergleich zu längeren Laufzeiten etwas niedriger. Dennoch lässt sich hier meist ein höherer Zinssatz erzielen als bei einem Tagesgeldkonto. Das macht diese kurzfristigen Festgeldangebote besonders als Einmalanlage für viele Sparerinnen und Sparer attraktiver. Banken in Deutschland bieten allerdings überwiegend ungünstigere Konditionen im Vergleich zu Festgeldkonten anderer europäischer Anbieter. Bei WeltSparen finden Sie daher lohnenswerte Festgeldanlagen mit wesentlich höheren Zinsen als bei den meisten deutschen Hausbanken.

Die Gründe für diese besseren Konditionen in anderen Ländern sind vielfältig: Neben unterschiedlichen politischen und wirtschaftlichen Bedingungen wirken auch gesellschaftliche Besonderheiten bei der Geldanlage auf den Zinssatz. Auf der Suche nach einem guten Angebot für Festgeld über 6 Monate kann es sich daher lohnen, über die Landesgrenzen hinaus zu schauen. Beispielsweise finden Sie bei WeltSparen regelmäßig Angebote einzelner Banken, die auch für kurze Laufzeiten attraktive Zinsen bieten.

Ist mein Festgeld während der Laufzeit von 6 Monaten sicher?

Einlagen in Festgeld sind im EU-Ausland bis zu einem Betrag von 100.000 € je Kundin, Kunde und Bank durch die gesetzliche Einlagensicherung abgesichert. Darüber hinaus gehören gewisse Banken freiwilligen nationalen Einlagensicherungsfonds an.

Bei WeltSparen finden Sie ausschließlich Festgeldkonten, die der Einlagensicherung unterliegen – unabhängig davon, ob eine Geldanlage über 6 Monate oder mehrere Jahre läuft. Bei all unseren Festgeldangeboten gelten die gesetzlichen Rahmenbedingungen der Einlagensicherung. Zusätzlich wird zur besseren Orientierung das Länderrating des jeweiligen EU-Landes veröffentlicht. Die Ratings werden von führenden Ratingagenturen herangezogen, die eine Übersicht über die Bonität der Länder geben.

Was passiert mit dem Festgeld nach 6 Monaten?

Erreicht die Festgeldanlage das Laufzeitende, gibt es mehrere Optionen:

  • Betrag inklusive Zinsertrag auszahlen lassen und frei darüber verfügen
  • Festgeldanlage verlängern, das heißt für dieselbe Laufzeit bei derselben Bank erneut anlegen
  • Betrag inklusive Zinsen bei einer anderen Bank anlegen (Laufzeit frei wählbar)

Bei WeltSparen wird der Anlagebetrag inklusive Zinsertrag nach Ende der Festgeldlaufzeit auf Ihr WeltSpar-Konto ausgezahlt. Anschließend können Sie frei darüber verfügen. Viele andere Festgeldanbieter knüpfen ihre Geldanlagen an eine automatische Laufzeitverlängerung (Prolongation). Das heißt, ohne Kündigung verlängert sich das Festgeld automatisch um dieselbe Laufzeit. Unabhängig davon, ob das Geld ausgezahlt oder erneut in Festgeld angelegt wird, kann es sich stets auszahlen, bereits vor dem Ende der Laufzeit zu wissen, was mit dem angelegten Geld geschehen soll. Bei WeltSparen finden Sie viele Festgeldangebote ohne eine automatische Verlängerung der Laufzeit. Bietet eine unserer Partnerbanken eine Prolongation an, kann diese mit nur einem Klick im WeltSparen Onlinebanking aktiviert oder deaktiviert werden. Dennoch kann es von Vorteil sein, sich frühzeitig über eine neue Sparanlage Gedanken zu machen und mögliche Angebote zu vergleichen.

Wie kann ich Festgeld für 6 Monate anlegen?

WeltSparen bietet Festgeldanlagen mit attraktiven Festgeldzinsen von Banken aus Europa. Mit nur einer Anmeldung erhalten Sie Zugriff auf sämtliche Festgeldangebote mit verschiedenen Laufzeiten und Zinsen. Über 1.000.000 Kundinnen und Kunden vertrauen bereits auf unseren Anlageservice.

So einfach können Sie Festgeld für 6 Monate anlegen:

Registrieren und identifizieren

Eröffnen Sie Ihr kostenloses WeltSpar-Konto schnell und einfach über das PostIdent- oder VideoIdent-Verfahren. Nach erfolgreicher Überprüfung können Sie auf all unsere Spar- und Investmentprodukte zugreifen.

Angebot wählen

Wählen Sie aus unseren Festgeldern,
Tagesgeldern sowie den Investment- und
Altersvorsorgeprodukten das für Sie
passende Angebot aus.

 

Geld überweisen

Überweisen Sie den gewünschten Anlagebetrag auf Ihr WeltSpar-Konto oder erteilen Sie eine Einzugsermächtigung. Über unser Onlinebanking haben Sie jederzeit die volle Kontrolle.

Ihre Vorteile bei WeltSparen im Überblick

Bei WeltSparen erhalten Sparerinnen und Sparer einen kostenlosen Zugang zu attraktiven und planbaren Festgeldangeboten im europäischen Ausland. Über unser intuitives Onlinebanking ermöglichen wir Ihnen eine hohe Transparenz über all Ihre Tages- und Festgeldkonten sowie Renditen. Zudem können Sie verschiedene Produkte – zum Beispiel Tagesgeld- und Festgeldkonten – parallel nutzen und sich so Ihr individuelles Portfolio zusammenstellen.

Gut Basierend auf 6.938 Bewertungen