Festgeld für 5 Jahre mit bis zu 3,75 % Zinsen p. a. anlegen (05/2024)

Mit dem Festgeldvergleich zur passenden Geldanlage

  • Festgelder über 5 Jahre mit attraktiven Zinsen

  • Ausgezeichneter Kundenservice

  • 141 geprüfte Partnerbanken aus dem europäischen Ausland

Startseite > Festgeld > Festgeld 5 Jahre

Angebote im Überblick: Festgelder für 5 Jahre

Das Wichtigste in Kürze
  • Rendite: Besonders bei längeren Laufzeiten über 5 Jahre können Sparerinnen und Sparer beim Festgeld mit einem attraktiven Zinsertrag rechnen.
  • Planbarkeit: Mit der Geldanlage in Festgeld ist der Anlagebetrag für 5 Jahre fest angelegt. Der Zugriff vor Laufzeitende ist in der Regel nicht möglich.
  • Sicherheit: Durch die gesetzliche Einlagensicherung ist die Anlage bis zu einem Betrag von 100.000 € je Kundin beziehungsweise Kunde und Bank abgesichert.

Was spricht für die Festgeldanlage über 5 Jahre?

Festgeld für 5 Jahre gilt als längerfristige und planbare Geldanlage. Mit einem attraktiven Zinssatz kann das Festgeld für 5 Jahre gerade in volatilen Zeiten eine sinnvolle Anlagemöglichkeit sein. Denn im Vergleich zu den hohen Zinsschwankungen am Kapitalmarkt können Sparerinnen und Sparer über die gesamte Laufzeit mit einem fixen Zinssatz rechnen. Dabei können vor allem Festgeldkonten im EU-Ausland eine gute Möglichkeit darstellen, Geld gewinnbringend anzulegen.

Wer Festgeld über 5 Jahre anlegen möchte, kann zudem mit höheren Zinsen als bei kürzeren Laufzeiten rechnen. Denn beim Festgeld gilt wie bei vielen anderen Anlageformen der Grundsatz: je länger die Geldanlage, desto höher der Zinssatz.

 

Festgeldanlagen mit kürzeren Laufzeiten:

Festgeldangebote mit längeren Laufzeiten:  

Wie sicher ist das Festgeld während der 5 Jahre Laufzeit?

Da es sich um eine Bankeinlage handelt, unterliegt das Festgeld der gesetzlichen Einlagensicherung des jeweiligen Landes. Hat die Bank ihren Sitz in der Europäischen Union, gelten die entsprechenden EU-Vorgaben, nach denen Anlagen bis zu einem Betrag von 100.000 € je Kundin beziehungsweise Kunde und Bank abgesichert sind. Diese Standards gelten selbstverständlich auch für die 5-Jahres-Festgeldangebote bei WeltSparen.

Über die Einlagensicherung hinaus bestehen weitere Vorteile, wie zum Beispiel, dass es bei einem Festgeld während der Laufzeit keine Zinsänderung gibt. Da die Zinsen bei Festgeld für die gesamten 5 Jahre fest vereinbart sind, können sie während der Laufzeit nicht verändert werden. Sparerinnen und Sparer können daher bei ihrem Festgeld für 5 Jahre die Zinsen genau kalkulieren und wissen, welcher Zinsertrag zu erwarten ist.

Was passiert nach Ende der Laufzeit mit dem Festgeld?

Sind die 5 Jahre Laufzeit der Festgeldanlage abgelaufen, stellt sich meist die Frage, was mit dem Geld geschehen soll. Sparerinnen und Sparer haben folgende Möglichkeiten:

  1. Laufzeitverlängerung der bestehenden Festgeldanlage (Prolongation)

Wer das Geld erneut für 5 Jahre in Festgeld anlegen möchte, kann häufig die Festgeldanlage einfach um dieselbe Laufzeit, jedoch zum aktuell gültigen Zinssatz, verlängern. Auch bei WeltSparen bieten viele unserer Partnerbanken diese Option an. Sie können die Laufzeitverlängerung einfach online in Ihrem WeltSpar-Konto beantragen. Falls Ihre Bank verschiedene Laufzeiten anbietet, können Sie für die Laufzeitverlängerung auch einen anderen Anlagezeitraum wählen. Bei einigen Partnerbanken können Sie sich zudem für eine automatische Laufzeitverlängerung des Festgeldes nach 5 Jahren entscheiden.

  1. Neues Angebot einer anderen Bank

Ist die Laufzeit des Festgeldes nach 5 Jahren abgelaufen, können Sparerinnen und Sparer ihr Geld bei einer anderen Bank zu anderen Konditionen anlegen. Bei WeltSparen geht das ganz einfach: Vergleichen Sie die aktuellen Angebote mit unserem Festgeldvergleich, wählen Sie das für Sie beste Festgeldangebot aus und legen Sie Ihr Geld erneut an. Die Laufzeit und der Anlagebetrag können individuell angepasst werden. Auch der Wechsel zu einer anderen Geldanlage, wie zum Beispiel Tagesgeld oder ETFs, ist nach dem Ende der Laufzeit flexibel möglich.

  1. Auszahlung des Anlagebetrags inklusive Zinsertrag

Wenn Sparerinnen und Sparer das Festgeld inklusive Zinsen am Ende der Laufzeit zunächst zurückerhalten möchten, bevor sie sich entscheiden, was damit passiert, können sie es sich einfach auszahlen lassen. Das Geld wird dann vom Festgeldkonto auf das Referenzkonto des Sparenden ausgezahlt.

Warum kann WeltSparen Festgelder über 5 Jahre mit höheren Zinsen bieten?

Bei WeltSparen erhalten Sie Festgeldangebote mit einer Laufzeit von 5 Jahren, welche die Festgelder am deutschen Markt in der Regel mit attraktiveren Festgeldzinsen übertreffen. Der Grund dafür ist, dass das Zinsniveau in Deutschland im Vergleich zu anderen europäischen Ländern oft niedriger ist. Verantwortlich sind dafür mehrere Faktoren, wie das Spar- und Anlageverhalten, die Wirtschaftslage, die Finanzpolitik und der Wettbewerb im Bankensektor. Da sich diese Rahmenbedingungen zwischen den verschiedenen europäischen Ländern meist unterscheiden, ist das Zinsniveau im EU-Ausland in der Regel entsprechend höher.

Mit unserem Festgeldvergleich ist es einfach, eine passende Sparanlage auszuwählen. Auf einen Blick sehen Sie verschiedene Festgeldangebote und die entsprechenden Konditionen. Sie können diese direkt vergleichen und Ihr Geld in das für Sie beste Angebot anlegen. Profitieren Sie über die gesamte Laufzeit von attraktiven Festgeldzinsen

Sie möchten das aktuelle Zinsniveau im Auge behalten und stets über die neuesten Entwicklungen am Finanzmarkt informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Möchten Sie Ihre Geldanlage optimieren?

Bei uns erfahren Sie, was für Sie drin ist! Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie interessante Neuigkeiten rund um Ihre Geldanlage direkt in Ihr Postfach:
    • Top-Zinsangebote
    • renditeorientierte Kapitalmarktanlagen
    • Altersvorsorge mit Steuervorteilen

  • wöchentlich auf dem Laufenden bleiben
  • jederzeit Abmeldung möglich

Wie eröffne ich ein Festgeldkonto für 5 Jahre im Ausland?

Über WeltSparen haben Sparerinnen und Sparer einen einfachen Zugang zu 636 attraktiven Tagesgeld- und Festgeldkonten im europäischen Ausland. Die Eröffnung eines Festgeldkontos im Ausland ist mit WeltSparen schnell und einfach möglich. Für den Zahlungstransfer und zu Legitimationszwecken benötigen Sie lediglich ein deutsches Verrechnungskonto bei der Raisin Bank, das bequem online über die WeltSparen-Plattform eingerichtet werden kann. Die Legitimationsprüfung kann per PostIdent bei jeder Filiale der Deutschen Post oder per VideoIdent von Zuhause aus erfolgen.

Ihr Vorteil: Nach der einmaligen Registrierung und Legitimierung haben Sparerinnen und Sparer Zugang zu allen Tages- und Festgeldangeboten unserer Partnerbanken. Zudem können mehrere Tages- und Festgeldkonten parallel eröffnet werden. 

So legen Sie Festgeld für 5 Jahre über WeltSparen an

Als Online-Plattform für Geldanlagen wie Festgeld und Tagesgeld bieten wir Ihnen bei WeltSparen zusammen mit der Raisin Bank und unseren 141 Partnerbanken ein großes Angebot attraktiver Festgeld- und Tagesgeldkonten. So finden Sie bei uns Festgeldangebote aus Europa, mit denen Sie Ihr Geld langfristig über 5 Jahre anlegen können. 

So einfach funktioniert die Festgeldanlage für 5 Jahre:

1. Registrieren und identifizieren

Eröffnen Sie Ihr kostenloses WeltSpar-Konto schnell und einfach über das PostIdent- oder VideoIdent-Verfahren. Nach erfolgreicher Überprüfung können Sie auf all unsere Spar- und Investmentprodukte zugreifen.

2. Angebot wählen

Wählen Sie aus unseren Festgeldern,
Tagesgeldern sowie den Investment- und
Altersvorsorgeprodukten das für Sie
passende Angebot aus.

 

3. Geld überweisen

Überweisen Sie den gewünschten Anlagebetrag auf Ihr WeltSpar-Konto oder erteilen Sie eine Einzugsermächtigung. Über unser Onlinebanking haben Sie jederzeit die volle Kontrolle.

Gut Basierend auf 7.316 Bewertungen