Tagesgeldrechner von WeltSparen

Tagesgelder in ganz Europa vergleichen und Top-Zinsen sichern

  • Tagesgeldzinsen berechnen & attraktive Angebote vergleichen

  • Einfache Registrierung & gebührenfreie Kontoführung

  • Geldanlage bis zu 100.000 EUR je Kunde und Bank abgesichert

  • 82 geprüfte Partnerbanken aus dem europäischen Ausland

Startseite Tagesgeld > Tagesgeldrechner

Tagesgeld gehört nach wie vor mit zu den beliebtesten Anlageformen deutscher Sparer. Die aktuell angebotenen Zinsen für ein Tagesgeldkonto bei einer deutschen Bank sind allerdings seit Jahren auf  einem niedrigen Niveau. Sie verlieren momentan also bares Geld, wenn Sie Tagesgeld bei einer deutschen Bank anlegen. Anders sieht es im europäischen Ausland aus. Hier bieten Banken höhere Zinsen auf Tagesgeld, was natürlich auch zu höheren Zinserträgen führt.

Um das Beste aus Ihrer Geldanlage herauszuholen, können Sie mit unserem Tagesgeldrechner alle Angebote vergleichen und sich das Tagesgeldkonto mit den besten Zinsen sichern. Lassen Sie sich dazu einfach mit unserem Zinsrechner die Tagesgeld-Konditionen unserer Partnerbanken in ganz Europa anzeigen und wählen Sie das Tagesgeldkonto mit dem attraktivsten Zinssatz

Unsere Tagesgeldangebote im Überblick

Fragen & Antworten rund um WeltSparen

WeltSparen ist die führende Plattform für Geldanlage. Mehr als 340.000 zufriedene Anleger haben uns bereits Ihr Geld anvertraut und über 33,0 Milliarden EUR angelegt.

Aktuell finden Anleger auf WeltSparen:

 

Alle Anlagen können mit der einmaligen Registrierung und Eröffnung eines WeltSpar-Kontos abgeschlossen und verwaltet werden.

Wie WeltSparen genau funktioniert, erfahren Sie hier.

 

 

 

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Ja Nein
Vielen Dank! Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt.
Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice: 030 770 191 291, kundenservice@weltsparen.de

Hinter WeltSparen steht ein erfahrenes Team von Experten aus der Finanzbranche, die unter anderem für führende Banken in Deutschland, der Schweiz, Osteuropa und Asien gearbeitet haben.

 

Spareinlagen und ETF-Portfolios

WeltSparen wählt für Sie Partnerbanken aus, die ein solides Geschäftsmodell besitzen und daher langfristig attraktive Zinsen bieten können. Alle Partnerbanken sind Kreditinstitute aus der Europäischen Union oder dem Europäischen Wirtschaftsraum, deren Tagesgeld- und Festgeldangebote ihrer jeweiligen nationalen Einlagensicherung unterliegen.

Ihr persönliches und kostenloses Verrechnungskonto für Spareinlagen wie Tages- oder Festgeld sowie für die Portfolios im ETF Robo Advisor wird bei der Frankfurter Raisin Bank AG geführt.  Sie ist ein seit 1973 in Deutschland zugelassenes Kreditinstitut und bietet ihren Kunden seit 45 Jahren klassische Einlage- und Finanzierungsprodukte sowie alle banküblichen Dienstleistungen im Zahlungsverkehr und Geld- und Devisenhandel an.  Die Raisin Bank steht unter der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Die Konten bei der Raisin Bank unterliegen der gesetzlichen deutschen Einlagensicherung durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken (EdB).

 

Altersvorsorge mit Raisin Pension

Die Raisin Pension GmbH ist ein zugelassener Finanzanlagenvermittler gemäß § 34f Abs. 1 Satz 1 Nummer 1 der Gewerbeordnung (GewO).

Die Verwaltung Ihres Vermögens übernehmen die starken Finanz- und Versicherungspartner der Raisin Pension GmbH. Ihr Depot – wird bei der Sutor Bank geführt. Die Sutor Bank ist seit fast 100 Jahren ein erfahrener Vermögens­verwalter, der in Deutschland zugelassen ist und unter der Aufsicht der BaFin steht und Mitglied des EdB ist. Zudem arbeitet Raisin Pension mit der mylife Lebens­versicherung AG zusammen, einem fast 30 Jahre altem Versicherungsunternehmen, das ebenfalls unter der Aufsicht der BaFin steht und auf Abschluss- sowie laufende Provisionen verzichtet.

Die Produkte ETF Riester und ETF Rürup wurden zudem von der Zertifizierungsstelle des Bundeszentralamtes für Steuern zertifiziert und erfüllen damit alle gesetzlichen Vorgaben.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Ja Nein
Vielen Dank! Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt.
Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice: 030 770 191 291, kundenservice@weltsparen.de
Spareinlagen (Tagesgeld, Festgeld)

Bei der Vermittlung von Tages, Flex- und Festgeldern verdient WeltSparen (Raisin GmbH) über ein Gebührenmodell anteilig an den vermittelten Spareinlagen. Diese Provisionen bezahlt die entsprechende Partnerbank, nicht der Kunde.

Durch dieses Modell ermöglicht es WeltSparen der Raisin Bank, das Angebot der Dienstleistungen möglichst kostengünstig für Sie zu erbringen und deren Qualität ständig zu verbessern.

 

ETF Robo Advisor

Für den ETF Robo Advisor von Raisin Invest belaufen sich die Gesamtkosten auf 0,33 % jährlich zuzüglich 0,15 % Drittkosten für die ETFs und Indexfonds.

Die jährlichen Raisin Invest Kosten von 0,33 % setzen sich zusammen aus dem Entgelt für die Anlagevermittlung durch WeltSparen in Höhe von 0,23 % p.a. und der Transaktionskostenpauschale der Depotbank DAB BNP Paribas von 0,10 % p.a.

Es kommen keine weiteren Depot- oder Kontoführungsgebühren, Performancegebühren oder Orderkosten dazu. Auch im Fall von Ein- und Auszahlungen bei der Nutzung des Sparplans oder einer Auflösung Ihres Depots fallen keinerlei zusätzliche Kosten an.

 

Altersvorsorge mit Raisin Pension

Die Raisin Pension GmbH erhält für die Vermittlung von Verträgen keine Provisionen oder sonstige Zuwendungen oder Vorteile von der Sutor Bank oder der myLife Lebensversicherung. Sie ist aber als Dienstleister für die Sutor Bank und die myLife  Lebensversicherung tätig, insbesondere übernimmt sie während der gesamten Ansparphase die Kundenbetreuung . Für diese Dienstleistungen erhält die Raisin Pension GmbH laufende Vergütungen.

Für die Leistungen im ETF Rürup und ETF Riester fallen Gebühren an, die sich aus einer Grundgebühr, einer Gebühr auf das Vertragsguthaben und Drittkosten auf Fondsebene zusammensetzen:

  • ETF Rürup: Grundgebühr von 36 EUR jährlich, Gebühr auf das Vertragsguthaben von 0,4 % p.a., Drittkosten für die ETFs abhängig des frei wählbaren Portfolios.
  • ETF Riester: Grundgebühr von 36 EUR jährlich, Gebühr auf das Vertragsguthaben von 0,6 % p.a., Drittkosten für die ETFs abhängig der Aktien- und Anleihenquote.
Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Ja Nein
Vielen Dank! Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt.
Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice: 030 770 191 291, kundenservice@weltsparen.de

Nein, denn WeltSparen und Raisin Pension fungieren lediglich als Finanzanlage- bzw. Finanzanlage- und Versicherungsvermittler. Wir kennen weder Ihre individuelle Vermögenssituation noch die Ziele, die Sie mit der Geldanlage verfolgen. Daher bieten wir ausdrücklich keine Anlageberatung an und werden zu keinem Zeitpunkt Empfehlungen zu einzelnen Produkten oder Partnerbanken aussprechen.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Ja Nein
Vielen Dank! Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt.
Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice: 030 770 191 291, kundenservice@weltsparen.de

WeltSparen (Spareinlagen und Investment-Produkte)

Telefon

Der WeltSparen Kundenservice steht Ihnen telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 8:30 Uhr und 18:30 Uhr zur Verfügung:

E-Mail

Sie können sich außerdem per E-Mail mit Fragen und Anregungen an uns wenden:

 

Per Post

Sie haben eine postalische Anfrage? Unsere Postanschrift lautet:

WeltSparen

Postfach 130207

13601 Berlin

 

Raisin Pension (Altersvorsorge-Produkte)

Der Raisin Pension Kundenservice steht Ihnen telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 8:30 Uhr und 18:30 Uhr zur Verfügung.

 

Sie können sich außerdem per E-Mail mit Fragen und Anregungen an uns wenden.

E-Mail: support@raisin-pension.de

 


Wir sind stolz darauf, dass die meisten unserer Kunden sehr zufrieden mit dem Service bei WeltSparen sind. Sollten Sie einmal nicht zufrieden sein, kontaktieren Sie uns bitte umgehend, damit wir schnell eine zufriedenstellende Lösung mit Ihnen finden können. Weitere Informationen zu unserem Beschwerdemanagement finden Sie hier.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Ja Nein
Vielen Dank! Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt.
Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice: 030 770 191 291, kundenservice@weltsparen.de

Alles zu den neuesten Produktangeboten, aktuellen Marktentwicklungen und attraktiven Konditionen unserer Partner sowie sonstigen spannenden Neuerungen bei WeltSparen erfahren Sie über unseren Newsletter.

Des Weiteren finden Sie alle aktuellen Informationen und Produktangebote auf unserer Website oder im WeltSparen Onlinebanking.

Gern informieren wir Sie auch auf einer unserer Veranstaltungen für Privatkunden persönlich über die Chancen und Möglichkeiten, mit WeltSparen in attraktive Angebote zu investieren. Unsere kommenden Veranstaltungen finden Sie hier.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Ja Nein
Vielen Dank! Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt.
Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice: 030 770 191 291, kundenservice@weltsparen.de
Das Wichtigste in Kürze
  • Vergleich: Vergleichen Sie die Tagesgeldzinsen mit unserem Rechner und sichern Sie sich das beste Angebot. 
  • Sicherheit: Durch die Einlagensicherung ist Ihr Tagesgeld und angelaufene Zinsen bis zu einem Betrag von 100.000 EUR je Kunde und Bank abgesichert.
  • Vielfalt: Kostenloser Zugang zu Tagesgeldern von 105 Partnerbanken in ganz Europa.
  • Kostenlos: Kostenlose Registrierung und gebührenfreie Kontoführung – auch bei Überweisungen ins Ausland. 

Mit dem Zinsrechner die besten Konditionen für Ihr Tagesgeld finden

Tagesgeld ist – im Gegensatz zum klassischen Sparbuch – eine flexible und bequeme Möglichkeit, Geld mit Zinsen anzulegen und dennoch dauerhaft Zugriff darauf zu haben. Da die Zinsen in Deutschland sehr niedrig sind, ist ein Tagesgeldkonto bei einem Anbieter im europäischen Ausland eine lohnende Alternative für Sparer. 

Bei WeltSparen finden Sie eine große Auswahl verschiedener Tagesgelder aus ganz Europa. Unser Zinsrechner hilft Sparern, den aktuellen Zinssatz für Tagesgeldkonten bei unseren Partnerbanken in Europa zu berechnen und so die besten Angebote zu finden. Vergleichen Sie verschiedene Tagesgelder und erledigen Sie die Kontoeröffnung direkt danach online. Über den Tagesgeldrechner finden Sie stets aktuelle Angebote europäischer Banken und legen Ihr Geld zu höheren Zinsen an als derzeit in Deutschland möglich. 

 

Welche Vorteile bietet der Vergleich mit dem Tagesgeldrechner?

Mit unserem Tagesgeldrechner lassen sich verschiedene Tagesgeldangebote aus ganz Europa miteinander vergleichen. Um den Zinsertrag eines Tagesgeldkontos zu berechnen, geben Sie im Zinsrechner den geplanten Anlagebetrag ein. Sofort werden alle Tagesgeldangebote unserer Partnerbanken angezeigt. So sehen Sie im Tagesgeldrechner auf einen Blick, welche Bank mit welchem Zinssatz arbeitet und wie hoch die Zinszahlung bei der gewählten Laufzeit ausfallen wird.

Für einen optimalen Überblick werden alle wichtigen Infos zur Bank und zum Tagesgeld zusätzlich in einem Datenblatt zusammengefasst und stehen zum Download bereit. Zudem erhalten Sie auch Informationen zur Bank und zur nationalen Einlagensicherung des jeweiligen Landes. Handelt es sich bei einem Angebot um ein Tagesgeld mit Prämie, wird auch dies beim Vergleich im Tagesgeldrechner angezeigt. 

Wie entwickeln sich die Zinsen beim Tagesgeld?

Ausschlaggebend für die Zinsen von Spareinlagen ist der Leitzins der Europäischen Zentralbank (EZB). Da die EZB seit Jahren eine Niedrigzinspolitik verfolgt, sind die Zinsen für Anleger derzeit besonders niedrig. Darüber hinaus kann auch der Anlagebetrag eine Rolle spielen, denn für höhere Anlagesummen werden häufig mehr Zinsen angeboten als für niedrigere. 

Einige Banken bieten vor allem Neukunden eine anfängliche Zinsgarantie. Damit wird dem Inhaber des Tagesgeldkontos für einen bestimmten Zeitraum ein fester Zinssatz garantiert. Dann erhalten Sie z. B. zunächst 0,5 % p.a. Zinsen für sechs Monate, danach wird der Zinssatz aber auf 0 % abgesenkt. WeltSparen umgeht solche Lockangebote. So finden Sie beim Zinsvergleich mit unserem Tagesgeldrechner Angebote unserer Partnerbanken, die dauerhaft hohe Zinsen für Tagesgelder bieten

Wenn Sie die Zinsen für Ihr Tagesgeldkonto berechnen, sollten Sie außerdem beachten, dass der Zinssatz für das Konto pro Jahr (p.a.) gilt. Erfolgt die Zinsgutschrift also quartalsweise, dann bekommen Sie nicht viermal pro Jahr z. B. 0,25 % Zinsen, sondern der Zinssatz wird auf das ganze Jahr verteilt. 

Psst! Wollen Sie mehr erfahren?

Geldanlage ist komplex. Unser kostenloser Newsletter vereinfacht das Thema und bietet Ihnen regelmäßig Inhalte zu:

  • Lukrativen Aktionen & europaweiten Top-Angeboten
  • Ihren Möglichkeiten für smarte Geldanlage & Altersvorsorge
  • Aktuellen Hintergründen rund um die Kapitalmärkte

Mit dem Tagesgeldrechner von WeltSparen die besten Zinsen in Europa finden

Auch wenn Ihr Erspartes nur für kurze Zeit zur Verfügung steht, kann es sinnvoll sein, es als Tagesgeld bei einer Bank mit attraktivem Zinssatz anzulegen. Finden Sie mit unserem Zinsrechner Ihr neues Tagesgeld ganz einfach online und sichern Sie sich den ergiebigsten Zinsertrag bei einer unserer 105 Partnerbanken in ganz Europa

Möglich wird dies durch die Lage am Geldmarkt in anderen Ländern. In Deutschland ist das konservative Anlegerverhalten für die niedrigen Zinsen verantwortlich, während ein anderes Spar- und Anlageverhalten in anderen Ländern zu einem höheren Zinssatz führt. Profitieren auch Sie von höheren Zinsen und entscheiden Sie sich für ein attraktives Tagesgeldkonto mit Hilfe unseres Zinsrechners.

Finden Sie Ihr neues Konto mit dem Tagesgeldrechner: Zinsen berechnen, bestes Tagesgeld aussuchen & Konto eröffnen

Haben Sie das Tagesgeldkonto mit den besten Zinsen über unseren Rechner gefunden, können Sie im Anschluss direkt Ihr neues Konto bei einer 105 Partnerbanken eröffnen. Die Kontoeröffnung Ihres Tagesgeldkontos im Ausland ist in wenigen Schritten online zu erledigen und nicht komplizierter als die Eröffnung eines Kontos bei einem Anbieter in Deutschland. Durch unser einfaches Onlinebanking ist die Verwaltung Ihrer Geldanlage jederzeit ohne großen Aufwand möglich. 

So einfach eröffnen Sie ein Tagesgeldkonto über WeltSparen: 

  1. Angebote vergleichen: Vergleichen Sie die verschiedenen Tagesgelder und Zinsen mit unserem Rechner und entscheiden Sie sich für das beste Tagesgeldangebot von einer unserer Partnerbanken. 
  2. Registrierung: Sie haben ein passendes Angebot gefunden? Registrieren Sie sich im Anschluss über WeltSparen  und richten Sie Ihr WeltSpar-Konto ein. Dieses dient als Transaktionskonto und kann kostenlos bei unserem Partner, der Raisin Bank, eröffnet werden. 
  3. Verrechnungskonto einrichten: Voraussetzung für den Zahlungstransfer zu Ihrem WeltSpar-Konto ist ein inländisches Verrechnungskonto. Das kann z. B. Ihr alltägliches Girokonto sein. 
  4. Legitimation: Als letzten Schritt müssen Sie Ihre Identität oder PostIdent oder VideoIdent nachweisen. Ist alles bereit, können Sie Ihr Tagesgeldkonto bei unserer Partnerbank eröffnen und nutzen. 

Wie funktioniert die Registrierung bei WeltSparen

Play Button

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein für die Kontoeröffnung bei WeltSparen?

Grundsätzlich kann jeder Anleger den Tagesgeldrechner von WeltSparen nutzen, um die Zinsen für sein Tagesgeld zu berechnen und das beste Angebot für sich zu finden. Haben Sie einen passenden Anbieter für Ihr Tagesgeldkonto gefunden, können Sie sich kostenlos bei WeltSparen registrieren. Um ein Tagesgeldkonto zu eröffnen, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: 

  • Handlung im eigenen Namen 
  • Volljährigkeit
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Referenzkonto bei einer in der EU ansässigen Bank 
  • Gültige E-Mail-Adresse 

Wie sicher ist Tagesgeld im EU-Ausland?

Sowohl für Tagesgeld als auch für Festgeld gilt die Absicherung über die nationale Einlagensicherung des jeweiligen Landes. Gemäß geltender EU-Richtlinien sind Einlagen und angelaufene Zinsen bis zu einem Betrag von 100.000 EUR je Kunde und Bank durch den Einlagensicherungsfonds des Landes vor Ausfällen geschützt. Bei WeltSparen kommt es uns nicht nur auf einen hohen Zinssatz an, sondern auch Sicherheit wird bei uns großgeschrieben. Aus diesem Grund beschränkt sich unser Angebot auf Tagesgeldkonten von Banken aus dem europäischen Wirtschaftsraum

Um Ihnen einen transparenten Überblick über die Sicherheit Ihrer Geldanlage zu garantieren, können Sie mit unserem Tagesgeldrechner auch einen Vergleich in Bezug auf die Einlagensicherung und die nationalen Einlagensicherungsfonds der jeweiligen Länder einsehen. Wichtig ist: Sofern die Währung des Einlagensicherungsfonds eine Fremdwährung ist, erfolgt die Sicherung in Fremdwährung. Die Sicherungsgrenze kann dann vom aktuellen Wechselkurs abhängen. Welcher Einlagensicherungsfonds für unsere Partnerbanken gilt, können Sie außerdem den Detailinformationen unserer Banken-Übersicht entnehmen.

Ja, auf den Zinsertrag fällt eine Abgeltungssteuer von 25 % inklusive Solidaritätszuschlag und eventuell die Kirchensteuer an. Sparer müssen dabei in der Regel nichts tun, da die Steuern direkt von der Bank bzw. dem Anbieter des Tagesgeldkontos an das Finanzamt gezahlt werden. Solange die Zinsgutschrift unterhalb der Grenze des Sparerpauschbetrags von 801 EUR bleibt, können Sie die Steuern durch einen Freistellungsauftrag bei der Bank vermeiden. 

In einigen europäischen Ländern wird zusätzlich eine Quellensteuer fällig, die bei Zinszahlungen ausländischer Banken einbehalten wird. Mit unserem TagesgeldZinsrechner können Sie sofort sehen, bei welchen Angeboten eine Quellensteuer anfällt.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Ja Nein
Vielen Dank! Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt.
Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice: 030 770 191 291, kundenservice@weltsparen.de

Angebote mit attraktiven Zinsen behalten sich viele Banken ausschließlich für Neukunden vor. Doch auch Bestandskunden können von dauerhaft hohen Zinssätzen profitieren. Der einfachste Weg hierbei ist der kontinuierliche Kapitaltransfer von einem Tagesgeldkonto zu einem neuen Angebot mit noch besseren Konditionen. 

Wechseln Sie Ihre Geldanlage regelmäßig und hüpfen Sie von Konto zu Konto, von Bank zu Bank, immer zum besten Angebot, können Sie die Zinsgewinne deutlich steigern. In diesem Fall spricht man von Zinshopping. Bei Tagesgeldkonten ist dies kein Problem, da sowohl Neukunden als auch Bestandskunden ihr Tagesgeldkonto kostenlos kündigen und sich für einen neuen Anbieter entscheiden können. Um sich stets das beste Angebot zu sichern, können Sie die Tagesgeldzinsen mit unserem Rechner problemlos vergleichen und Ihr neues Konto direkt eröffnen.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Ja Nein
Vielen Dank! Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt.
Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice: 030 770 191 291, kundenservice@weltsparen.de

Tageszinsen und Tagesgeldzinsen werden häufig miteinander verwechselt, allerdings haben die Begriffe unterschiedliche Bezugspunkte. Tagesgeldzinsen geben den Zinsertrag der Geldanlage in Prozent pro Jahr an, während Tageszinsen den täglichen Zinsertrag bezeichnen. Da es jedoch nur wenige Tagesgelder gibt, bei denen die Zinsgutschrift täglich erfolgt, muss man den Jahreszins umrechnen, um den Tageszinssatz berechnen zu können. Natürlich können Anleger dies auch über einen automatischen Tageszinsrechner tun. 

Haben Sie ein Tagesgeldkonto und möchten die täglichen Zinsen selbst berechnen, geht dies mit der 30/60 Formel. Diese besagt, dass bei der Berechnung jeder Monat mit 30 Tagen und jedes Jahr mit 360 Tagen angegeben wird.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Ja Nein
Vielen Dank! Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt.
Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice: 030 770 191 291, kundenservice@weltsparen.de

Mit dem Tagesgeldrechner können Sie den Zinssatz und den Zinsertrag des Tagesgeldkontos einfach anzeigen lassen. Möchten Sie jedoch ohne den Rechner selbst herausfinden, wie der Zinsertrag bei dem gewünschten Tagesgeldkonto ausfällt, können Sie dies mit folgender Formel tun: 

K * p * (t / (100 x Tage pro Jahr)) = Z 

Zur Berechnung brauchen Sie die folgenden Angaben:

K = angelegtes Kapital

p = Zinssatz 

t = Anzahl der Anlagetage

Z = Zinsertrag 

Beispiel: 

Angenommen, Sie möchten einen Anlagebetrag von 10.000 EUR mit einem Zinssatz von 0,75 % für 3 Monate anlegen, z. B. von März bis Juni. Das entspricht 31 + 30 + 30 = 91 Tagen. Dann setzen Sie die Werte entsprechend in die Formel ein, um den Zinsertrag zu berechnen: 

10.000 * 0,75 * (91 / 100 x 360) = 18,70

Nach drei Monaten beträgt der Zinsertrag also 18,70 EUR.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Ja Nein
Vielen Dank! Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt.
Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice: 030 770 191 291, kundenservice@weltsparen.de

Die Zinsen werden beim Tagesgeld entweder monatlich, quartalsweise, halbjährlich oder jährlich ausgezahlt. In welchen Intervallen die Zinszahlung erfolgt, kann die Bank individuell festlegen. Häufige Zinszahlungen sind für Sparer von Vorteil, da sie dadurch vom Zinseszinseffekt profitieren. Mit unserem Zinsrechner sehen Sie sofort, ob beim gewünschten Tagesgeld die Zinsen monatlich ausgezahlt werden oder ob Sie mit längeren Intervallen bei der Zinsgutschrift rechnen müssen.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Ja Nein
Vielen Dank! Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt.
Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice: 030 770 191 291, kundenservice@weltsparen.de
Hervorragend Basierend auf 3.641 Bewertungen