Wussten Sie schon… ?

… dass Sie auch als Geschäftskunde mit einer GmbH oder UG bei WeltSparen investieren können?

Dass es bisher nur natürlichen Personen und Freiberuflern, die volljährig und voll geschäftsfähig sind, möglich war, WeltSparen-Einlageprodukte abzuschließen, war Ihnen sicher bereits bekannt.
Jetzt gilt das Angebot ausgewählter Banken von WeltSparen auch für Geschäftskunden, die attraktive Festgelder in Euro und US Dollar auswählen können. Voraussetzung ist, dass Sie einzelvertretungsberechtigter Geschäftsführer einer GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) mit Sitz und Steuersitz in Deutschland sind. Dann können Sie nach der Registrierung und Kontoeröffnung von unseren besonderen Angeboten für Geschäftskunden profitieren. Im Laufe des Jahres ist geplant, weitere Rechtsformen wie zum Beispiel AGs zum Abschluss zuzulassen.

Ihre Vorteile mit WeltSparen:

  • Bei uns finden Sie mit Sicherheit die besten Zinsen für Geschäftskunden – deutlich über dem Marktdurchschnitt.
  • Wir bieten Ihnen größtmögliche Flexibilität durch kurze Laufzeiten und variable Anlagebeträge – ganz nach Ihrem Bedarf.
  • Einlagen sind bis zu einem Gegenwert von 100.000 EUR pro Bank und Kunde gemäß EU-Recht garantiert. Eine Begrenzung bis zu 100.000 EUR besteht für Geschäftskunden nicht. Sie entscheiden selbst über die Höhe des Anlagebetrags.
  • Die Kontoführung ist für Sie kostenfrei und bei uns gibt es keine Lockangebote oder versteckte Kosten.

Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gern zu unserem Newsletter für Geschäftskunden an.

„Wussten Sie schon… ?“ ist die neue Wissensrubrik von WeltSparen. Dort werden wir immer wieder über relevante Themen rund um WeltSparen und Geldanlagen berichten. Wenn Sie mehr über ein bestimmtes Thema erfahren möchten, schicken Sie uns gerne eine E-Mail mit dem Stichwort „Wissen“ an kundenservice@weltsparen.de.

Zurück zur Übersicht