29.11.2021 | ca. 1 min. Lesezeit | Artikel drucken

Braucht es noch private Altersvorsorge wie Rürup, wenn man in ETF-Sparpläne investieren kann?

Sie fragen –  wir antworten. In unserer neuen Videoreihe beantwortet Kim Felix Fomm, Chief Investment Officer (CIO) bei Raisin DS, Ihre Kundenfragen. Welche Rolle spielt die private Altersvorsorge Rürup in Zeiten, in denen man einfach ETF-Sparpläne abschließen kann? Hier finden Sie die Antwort.

Möchten Sie uns eine Frage stellen? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an kundenservice@weltsparen.de mit dem Stichwort „Fragen Sie Fomm“ und vielleicht ist Ihre Frage beim nächsten Mal mit dabei.

 

Das könnte Sie auch interessieren: