Banque BCP S.A.S.

Top Angebote der Banque BCP S.A.S. aus Frankreich

3,30
%
p.a.
1 Jahr | EUR
  • Deutscher Kundenservice; ausgezeichnet vom DIQP

Alle Festgeld Angebote der Banque BCP S.A.S.

Zinssatz Laufzeit Währung
3,30 % p.a.
1 Jahr EUR

Über die Banque BCP S.A.S.

Die Banque BCP S.A.S. ist eine französische Retailbank, die zur Groupe BPCE gehört, der zweitgrößten französischen Bankengruppe. Das Kapital der Bank ist auf drei Parteien auftegeilt, der Caisse d’Epargne Ile-de-France mit 79,8 %, der Millennium bcp (führende Retailbank Portugals) mit 19,7% und den Mitarbeitern der Bank mit 0,5 %.

Der Fokus der BCP S.A.S. liegt auf einer langfristigen Betreuung der Projekte ihrer Privat- und Geschäftskunden in Frankreich und Portugal. Zudem stellt die Bank ihr Fachwissen im Immobilien- und Verwaltungsbereich sowie für die Übertragung internationaler Vermögenswerte zur Verfügung. Dabei erleichtert die Bank durch neueste digitale Innovationen ihren Kunden das Online-Banking.

Angebotsdetails

Zinssatz effektiv
3,30 % p.a.
Zinssatz nominal
3,30 % p.a.
Laufzeit
1 Jahr
Verfügbarkeit
Am Ende der Laufzeit
Zinsausschüttung
Am Ende der Laufzeit
Zinsbesteuerung
Am Ende der Laufzeit
Währung
EUR
Mindest-/Maximaleinlage
10.000 – 50.000  EUR
Wiederanlage
Eine Verlängerung inkl. Wiederanlage der Zinsen wird automatisch veranlasst, sofern Sie die automatische Verlängerung nicht bis 5 Tage vor Laufzeitende deaktivieren.
Quellensteuer
In Frankreich wird keine Quellensteuer erhoben, das heißt, die Banque BCP S.A.S. behält auch keine Steuern für Sie ein. Zinseinkünfte müssen in der Steuererklärung angegeben werden. Alle hierfür erforderlichen Unterlagen werden Ihnen zeitnah nach der Fälligkeit des Festgeldes in Ihrem elektronischen Postfach zur Verfügung gestellt.
Einzureichende Unterlagen
Zur Eröffnung ist ein ausgefüllter und von Ihnen unterschriebener Kontoeröffnungsantrag als Scan oder im Original einzureichen. Zusätzlich benötigt die Banque BCP S.A.S. einen Einkommensnachweis. Sollten Sie nicht im Besitz einer deutschen Staatsbürgerschaft sein, benötigt die Bank zusätzlich zu Ihrem Ausweisdokument einen Adressenachweis (Details siehe Produktinformationsblatt).

Sicherheit & Einlagensicherung

Einlagen und aufgelaufene Zinsen sind bis zu insgesamt 100.000 EUR je Kunde und Bank über die gesetzliche Einlagensicherung des Landes, in dem die jeweilige Bank ihren Sitz hat, abgesichert. Informationen zur französischen Einlagensicherung finden Sie hier.

Zu beachten ist, dass sich diese Absicherung auf die gesamten Einlagen eines Kunden bei einer Bank bezieht. Dies ist dann relevant, wenn nicht nur die über WeltSparen vermittelte Einlagen eines Kunden bei einer bestimmten Bank angelegt wurden, sondern noch weitere Einlagen dieses Kunden bei der jeweiligen Bank angelegt wurden.

Steuerprozess und Unterlagen

Als Privatanleger wird für Ihre Zinserträge eine Kapitalertragsteuer fällig. Aus diesem Grund müssen alle Zinserträge in der Steuererklärung aufgeführt werden. Alle hierfür erforderlichen Unterlagen werden Ihnen zeitnah nach der Fälligkeit des Festgeldes in Ihrem elektronischen Postfach zur Verfügung gestellt. In Frankreich wird keine Quellensteuer erhoben, das heißt, die Banque BCP S.A.S. behält auch keine Steuern für Sie ein.

Es muss eine Kopie oder Scan eines gültigen Ausweisdokuments mit aktuellem Adressnachweis vorliegen.

Zur Eröffnung ist ein ausgefüllter und von Ihnen unterschriebener Kontoeröffnungsantrag als Scan oder im Original einzureichen. Zusätzlich benötigt die Banque BCP S.A.S. einen Einkommensnachweis. Sollten Sie nicht im Besitz einer deutschen Staatsbürgerschaft sein, benötigt die Bank zusätzlich zu Ihrem Ausweisdokument einen Adressenachweis (Details siehe Produktinformationsblatt).

Was ist WeltSparen?

WeltSparen steht für hohe Zinsen auf Ihr Tages- und Festgeld! Als erste und führende Plattform für Tages- und Festgeldangebote ermöglichen wir Ihnen den Zugang zu mehr als 636 exklusiven Angeboten aus über 30 Ländern Europas.

Bei WeltSparen erhalten Sie einen reibungslosen Ablauf. Zudem bieten wir Ihnen eine zentrale Verwaltung für all Ihre Geldanlagen bei unseren Partnerbanken an. Einige der WeltSparen-Angebote erreichten bereits mehrfach die Bestenliste im Verbrauchermagazin Finanztest von Stiftung Warentest.

Mittlerweile konnten wir mehr als 1.000.000 Kunden aus Deutschland von unserem Angebot überzeugen. Das Feedback unserer Kunden spricht für sich: Mit 89 % positiven Bewertungen von über 7329 Erfahrungsberichten auf dem unabhängigen Bewertungsportal Trustpilot trägt WeltSparen die Note „Gut“ – Vertrauen Sie auf die positiven Erfahrungen unserer Kunden und überzeugen Sie sich selbst!

Einen großen Anteil am reibungslosen Ablauf trägt unser Partner Raisin Bank AG aus Frankfurt am Main bei. Sie besitzt eine deutsche Banklizenz und unterliegt damit dem deutschen Einlagensicherungsgesetz (EinSiG). Darüber hinaus steht die Bank unter der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Gut

Basierend auf 7.329 Bewertungen