Markteintritt über Zinsplattform Raisin DS: Renault Bank expandiert mit Tagesgeld in die Niederlande
  • Erstes Sparprodukt der Renault Bank ist exklusiv in den Niederlanden über die Geldanlageplattform Raisin.nl verfügbar.
  • Das Tagesgeld mit 0,35 Prozent Zinsen p.a. ist eines der besten verfügbaren Angebote am niederländischen Markt.
  • Die Renault Bank ist ein Sparangebot der Renault Gruppe, entwickelt von der RCI Bank and Services des Renault-Nissan-Mitsubishi-Automobilkonzerns.

RCI Bank and Services, die unternehmenseigene Bank des französischen Automobilkonzerns Renault, und Raisin DS starten eine exklusive Kooperation im niederländischen Markt. Gemeinsam bringen beide Unternehmen das erste Sparangebot der Marke Renault Bank in die Niederlande. In Deutschland ist Raisin DS für die Geldanlageplattform WeltSparen bekannt. Niederländischen Verbraucherinnen und Verbrauchern bietet Raisin DS ab sofort Tagesgelder der Renault Bank mit einem Top-Zinssatz von 0,35 Prozent p.a. auf seiner Zinsplattform Raisin.nl (https://www.raisin.nl).

Zinsportal raisin.nl

Mit der Kooperation bietet die Renault Bank erstmals ein Angebote auf einem Zinsmarktplatz an. Das Tagesgeld der Renault Bank kann einfach und komplett digital abgeschlossen werden und bietet Verbraucherinnen und Verbrauchern alle Vorteile der Sparprodukte, die die RCI Bank and Services weltweit vertreibt. Seit dem Start des Zesto-Kontos in Frankreich im Jahr 2012 ist das Einlagengeschäft von RCI Bank and Services kontinuierlich gewachsen und in sieben Ländern verfügbar: in Frankreich, Deutschland (seit 2013), Österreich (2014), Großbritannien (2015), Brasilien (2019), Spanien (2020) und über Raisin DS jetzt zusätzlich in den Niederlanden. Ende Dezember 2020 verwaltete die RCI Bank and Services Spareinlagen in Höhe von 20,5 Milliarden Euro, das entspricht 43 Prozent ihrer ausgegeben Darlehen.

Das Tagesgeld der Renault Bank ist das erste französische Produkt von Raisin Netherlands. Mit der 18. Partnerbank manifestiert Raisin DS seine Position als größte pan-europäische Plattform für Geldanlage in den Niederlanden, die Zugang zur umfangreichsten Auswahl an Banken und Sparprodukten bietet.

João Leandro, CEO, RCI Bank and Services

„Das Erweitern unseres Einlagengeschäfts durch den Eintritt der Renault Bank in den niederländischen Markt steht im Einklang mit unserem Ziel, die Refinanzierungsquellen der RCI Bank and Services weiter zu diversifizieren, ohne von nur einer Liquiditätsquelle abhängig zu sein. Die Partnerschaft mit Raisin stärkt unseren anhaltenden Weg der digitalen Transformation, um unseren Kunden das beste Banking-Erlebnis zu bieten“, erklärt João Leandro, CEO der RCI Bank and Services.

 

Dr. Tamaz Georgadze, Co-CEO Raisin DS

Dr. Tamaz Georgadze, Co-CEO Raisin DS

„Die Entscheidung der RCI Bank and Services für Raisin DS als Partner für den niederländischen Markteintritt unterstreicht das Vertrauen in unser Geschäftsmodell und unseren Kundenstamm. Als Marktführer ist Raisin DS in der perfekten Position, um einen transparenten und flexiblen Zugang zu ermöglichen – wir öffnen der Renault Bank den Zugang zum niederländischen Markt und bieten den niederländischen Verbrauchern Zugang zu wettbewerbsfähigen Einlagenprodukten wie dem Angebot der Renault Bank“, fügt Dr. Tamaz Georgadze, Co-CEO von Raisin DS, hinzu.

Über Raisin DS
Raisin DS ist ein Wegbereiter für Open Banking für Spar- und Anlageprodukte. Das FinTech-Unternehmen bietet eine Open-Banking-Infrastruktur für den globalen 50+ Billionen Dollar großen Einlagenmarkt, von der Banken und Sparer gleichermaßen profitieren: Sparer erhalten eine größere Produktauswahl und mehr Entscheidungsfreiheit, Finanzdienstleister erstklassige Marktplatzlösungen für ihre eigenen Kunden und Banken einen besseren Zugang zur Einlagenfinanzierung. Raisin DS betreibt eigene B2C-Marktplätze – in Europa unter den Marken Raisin, WeltSparen, Savedo und ZINSPILOT sowie in den USA unter der Marke SaveBetter. In Deutschland bietet das Unternehmen neben Sparprodukten für Privat- und Firmenkunden auch ETF-basierte Investment- und Altersvorsorgeprodukte an. Raisin DS arbeitet mit rund 400 Banken und Finanzdienstleistern aus mehr als 30 Ländern zusammen und hat über 550.000 Direktkunden. Hinter Raisin DS stehen namhafte internationale Investoren wie btov Ventures, Deutsche Bank, FinLab, Goldman Sachs, Greycroft, Headline/e.ventures, Index Ventures, Kinnevik, Orange Digital Ventures, PayPal Ventures, Thrive Capital, Top Tier Capital Partners, Ribbit Capital und Vitruvian Partners, sowie Peter Thiel. Das Unternehmen hat Büros in Berlin, Frankfurt, Hamburg, London, Madrid, Mailand, Manchester, New York, Paris und Zürich. Raisin DS ist entstanden durch eine Fusion der FinTech-Unternehmen Deposit Solutions und Raisin im Juni 2021. Der Zusammenschluss wird in den kommenden Tagen ins Handelsregister eingetragen.

 

Über RCI Bank and Services
Die Renault Bank ist ein Sparangebot, das von RCI Bank and Services, der unternehmenseigenen Bank der Renault-Gruppe, entwickelt und angeboten wird. Die RCI Banque S.A. wurde von der Renault-Gruppe gegründet und befindet sich zu 100 Prozent in ihrem Besitz. Sie ist eine französische Bank, die sich auf Automobilfinanzierungen und -dienstleistungen für die Kunden und Händlernetzwerke der Renault-Gruppe (Renault, Dacia, Alpine, Renault Samsung Motors und Lada) weltweit, der Nissan-Gruppe (Nissan, Infiniti und Datsun) hauptsächlich in Europa, Brasilien, Argentinien und Südkorea und über Joint Ventures in Russland und Indien sowie Mitsubishi Motors in den Niederlanden spezialisiert hat. RCI Bank and Services ist seit Februar 2016 die neue Markenidentität der RCI Banque S.A. Mit 3.800 Mitarbeitern in 36 Ländern finanzierte die Gruppe im Jahr 2020 über 1,5 Millionen Verträge für Neu- und Gebrauchtfahrzeuge und verkaufte mehr als 4,6 Millionen Dienstleistungen. Ende Dezember 2020 lag das durchschnittliche Finanzierungsvolumen (Performing Assets) bei 46,9 Milliarden Euro und der Gewinn vor Steuern bei 1,003 Mio. €.

RCI Bank and Services hat seit 2012 ein Einlageninkasso-Geschäft in sieben Ländern aufgebaut. Ende Dezember 2020 beliefen sich die gesammelten Nettoeinlagen auf 20,5 Milliarden Euro, was 43 % der Nettoaktiva des Unternehmens entspricht.

Erfahren Sie mehr über RCI Bank and Services: www.rcibs.com.

Folgen Sie uns auf Twitter: @RCIBS

Pressekontakte

Raisin DS
Nicole Breforth & Mathias Paul
Communications
+49 (0)160 218 65 24
press@raisin.com
www.raisin.com

RCI Bank and Services
Agence CLE
+ 33 (0)1 84 16 06 22
rcibspress@agencecle.fr

 

Zurück zur Übersicht