WeltSparen startet Kooperation mit DAB BNP Paribas – Günstige ETF-Portfolios als erstes Produkt im neuen Jahr

WeltSparen startet Kooperation mit DAB BNP Paribas – Günstige ETF-Portfolios als erstes Produkt im neuen Jahr

Berlin, 22. Dezember 2017. WeltSparen wird im neuen Jahr sein Produktangebot erweitern. Hierfür kooperiert der führende europäische Marktplatz für Finanzprodukte mit der DAB BNP Paribas als depotführender Bank. Als erstes Investmentprodukt wird WeltSparen über die Plattform der DAB ETF-Portfolios anbieten, die Privatanlegern einen besonders günstigen Zugang zu den Kapitalmärkten ermöglichen.

„Mit DAB BNP Paribas haben wir einen starken Partner gefunden“, erklärt Gründer und Geschäftsführer Dr. Tamaz Georgadze. „Unsere Kunden profitieren bei unseren neuen Produkten von der professionellen Abwicklung und den günstigen Konditionen der DAB. Zudem steht die DAB als Teil der BNP Paribas Gruppe für die Stabilität und Sicherheit, die unsere Kunden erwarten.“

„Wir freuen uns, mit WeltSparen eines der größten und am schnellsten wachsenden Fintechs als unseren neuen Partner gewonnen zu haben. Wir werden WeltSparen mit unseren digitalen Lösungen und bewährten Services unterstützen und damit unsere Digitalisierungsstrategie konsequent weiterführen“, sagt Robert Fuchsgruber, Leiter des Geschäftsbereiches B2B bei DAB BNP Paribas.

Durch die Erweiterung des Produktangebots können die mittlerweile über 100.000 WeltSparen-Kunden in naher Zukunft neben Fest- und Tagesgeldern auch Investmentprodukte bequem online über die WeltSparen-Plattform abschließen. „Viele unserer Kunden wollen investieren, finden aber die Angebote von anderen Anbietern unattraktiv teuer oder unnötig kompliziert“, sagt Dr. Til Rochow, Head of Investment Products bei WeltSparen. „Unsere neuen Produkte werden eine sinnvolle, einfache und besonders kostengünstige Geldanlage ermöglichen.“

Interessierte Kunden können sich schon jetzt unter www.weltsparen.de/etf-portfolio für den Start der WeltSparen-ETF-Portfolios registrieren und sich eine Extra-Willkommensprämie sichern.

 

Pressekontakt Raisin
presse@weltsparen.de
www.weltsparen.de
Twitter: @weltsparen
Facebook: /weltsparen

Zurück zur Übersicht