08.06.2018 | ca. 3 min. Lesezeit | Artikel drucken

Es bleibt heiß: Mit dem Sommerbonus von WeltSparen

Verlassen Sie sich nicht nur auf die Wettervorhersage. Mit dem Sommerbonus von WeltSparen können Sparer von Juni bis August bis zu 200 EUR dazuverdienen. Neukunden erhalten zusätzlich unsere Willkommensprämie von bis zu 75 EUR. So werden die Monate bis Ende August auch bei einem verregneten Sommer ein Erfolg.

Ganz Deutschland greift nach der Sonnenbrille. Die Monate April und Mai waren viel zu warm, wenn man sie mit dem langfristigen Durchschnitt vergleicht. Zuletzt gab es einen so heißen Frühling im Jahr 2007. Aber war es das jetzt schon mit dem Sommer? – Nicht unbedingt. Denn statistisch folgt auf die Jahre mit einem sehr warmen Frühling auch ein überdurchschnittlich warmer Juni. Es bleibt also heiß, wenn man der Statistik trauen darf.

Für alle, die sich nicht auf unbeständige Wettervorhersagen verlassen wollen, gibt es bei WeltSparen einen Sommerbonus von bis zu 200 EUR in den Sommermonaten – und zwar durchgängig im Aktionszeitraum vom 1. Juni bis zum 31. August 2018. Der Sommerbonus ist sowohl für Bestandskunden als auch für Geschäftskunden und Neukunden erhältlich. Letztere können den Sommerbonus außerdem mit unserer Willkommensprämie von bis zu 75 EUR kombinieren und insgesamt bis zu 275 EUR für das Urlaubsbudget einsammeln.

Wie hoch ist mein Bonus?

Je höher die Temperaturen, desto größer die Freude. Was für das Wetter gilt, gilt auch für Ihren Einsatz bei WeltSparen. Denn die Höhe des Sommerbonus ist abhängig von der Höhe der Spareinlagen, die während des Aktionszeitraums neu angelegt oder verlängert werden.

Über WeltSparen sind Fest- und Flexgeld aufgrund der Einlagensicherung bis zu einem Betrag von maximal 100.000 EUR möglich. Um den Bonus in voller Höhe zu erhalten, kann der Betrag mehrerer Angebote zusammengezählt werden. Kunden erhalten den Sommerbonus ausschließlich für ein oder mehrere neu abgeschlossene Fest- oder Flexgelder sowie für ein oder mehrere verlängerte Fest- oder Flexgelder über unsere Partnerbanken.

Alle Angebote finden Sie hier.

Welche Frist muss ich einhalten?

Damit der Sommer nicht unnötig Schweißperlen auf die Stirn treibt, sollten Sparer rechtzeitig handeln: Um sich für den Sommerbonus zu qualifizieren, müssen Sparer Fest- und Flexgelder bis einschließlich 31. August 2018 beantragt oder verlängert haben. Die entsprechenden Unterlagen müssen inklusive Anlagebetrag bis Ende August bei uns eingetroffen sein. Die Fest- oder Flexgelder dürfen einen Zeitraum von 12 Monaten nicht unterschreiten. Unser Sommerbonus ist mit anderen Bonusaktionen kombinierbar.

Achtung: Eine neue Anlagenauswahl oder ein Auftrag zur Verlängerung bestehender Anlagen vor und nach der Bonusaktion kann nicht für die Prämienberechnung berücksichtigt werden. Vorzeitige Bonusauszahlungen können auch auf Anfrage nicht vorgenommen werden. Tagesgelder und WeltInvest Portfolios sind von der Aktion ausgeschlossen.

Wann erhalte ich meinen Bonus?

Nach dem Sommer ist vor dem Bonus: Der Sommerbonus wird Ihnen in der zweiten Septemberhälfte nach Erfüllung der genannten Kriterien automatisch auf Ihrem WeltSpar-Konto gutgeschrieben. Sie müssen keine E-Mail an WeltSparen schicken.