Fest- und Tagesgeld
über WeltSparen

  • Attraktive Sparprodukte

    Zugang zu Fest- und Tagesgeld aus Deutschland und Europa

  • Kostenloser Service

    Kontoeröffnung und -führung, einfaches Onlinebanking

  • Prämie für Neukunden

    Jetzt bis zu 50 Euro Willkommensprämie sichern

360.000+
zufriedene Kunden

So funktioniert WeltSparen

1. Fest- und Tagesgeldangebot auswählen

  • WeltSparen bietet eine Vielzahl von Fest- und Tagesgeldern europäischer Partnerbanken an.
  • Die Zinserträge der verschiedenen Angebote und die Höhe der Willkommensprämie wird sofort angezeigt.
  • Einfach eine Anlage auswählen und abschließen.

 

 

2. Kostenlose Registrierung und Identifizierung

  • Die Registrierung dient der Eröffnung des kostenlosen Online-Kontos bei WeltSparen.
  • Zur Nutzung von WeltSparen einmal anmelden und identifizieren: per Video- oder PostIdent.

3. Anlagebetrag überweisen - fertig!

  • Um den Bestellprozess der Anlage abzuschließen, muss der Betrag nur auf das neue WeltSparen-Konto überwiesen werden.
  • WeltSparen leitet Ihren Anlagebetrag an die ausgewählte Partnerbank weiter.
  • Die Verwaltung der Vertrags- und Kontounterlagen, das Einsehen der Kontoauszüge sowie die Ausführung von Transaktionen tätigen Sie direkt über Ihr WeltSparen-Konto.

Jetzt bis zu 50 Euro Willkommensprämie sichern!

Exklusiv für Neukunden bei Eröffnung eines Fest- oder Tagesgeldkontos.

Die Willkommensprämie liegt zwischen 5 Euro (Mindestanlage 5.000 Euro) und 50 Euro (Mindestanlage 75.000 Euro).

Um die Prämie zu erhalten, genügt eine E-Mail an WeltSparen kundenservice@weltsparen.de. Für Fest- und Tagesgeld wird die Prämie in der Regel innerhalb von 14 Tagen nach Erfüllung der genannten Kriterien auf dem WeltSparen-Konto vergütet.

Fragen & Antworten rund um WeltSparen

WeltSparen ist eine Einlagenvermittlungsplattform, auf der attraktive Fest- und Tagesgelder von europäischen Partnerbanken abgeschlossen werden können – damit sich Sparen wieder lohnt!

Sollte es im Falle einer Krise dazu kommen, dass eine Bank Einlagen nicht oder nicht fristgerecht zurückzahlen kann, springt das nationale Einlagensicherungssystem ein und übernimmt die Auszahlung. Details zur Einlagensicherung finden Sie in den jeweiligen Angebotsdetails und im Produktinformationsblatt.

Grundsätzlich sind Einlagen, die bei WeltSparen angeboten werden, gesetzlich bis zu 100.000 EUR bzw. dem Gegenwert in der jeweiligen Landeswährung pro Kunde und Institut abgesichert (im Einzelfall kann die Sicherungsgrenze einer nationalen Einlagensicherung in der jeweiligen Landeswährung auch vom Gegenwert von 100.000 EUR abweichen). Über die gesetzliche Einlagensicherung hinaus können Einlagen zusätzlich durch den freiwilligen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken geschützt sein. Bei diesen Banken sind demnach auch Einlagen über 100.000 EUR möglich.

Ein WeltSparen-Konto wird ausschließlich als Einzelkonto für natürliche Personen eröffnet, die das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben, im eigenen Namen handeln, eine deutsche Meldeadresse sowie ein Referenzkonto (Girokonto) bei einer in der Europäischen Union bzw. im Europäischen Wirtschaftsraum ansässigen Bank haben. US-amerikanische Staatsbürger, sowie Besitzer einer Greencard sind ausgeschlossen.

Für die Registrierung wird zudem ein eine gültige E-Mail-Adresse, der Zugang zu einem Computer und zum Internet sowie ein SMS-fähiges Mobiltelefon benötigt und einen Acrobat Reader.

Darüber hinaus ist erforderlich, dass Sie die Geschäftsbedingungen, die Sonderbedingungen, das Preis- und Leistungsverzeichnis, die Datenschutzerklärungen und Datenweitergabe sowie die Hinweise zum Fernabsatzgesetz der Vertragspartner von WeltSparen akzeptieren.

Alle allgemeinen Leistungen zum Produkt WeltSparen sind kostenlos.

Dazu zählen die Eröffnung und Führung des WeltSparen-Kontos inklusive Identifizierungs-Verfahren (Postident oder Video-Ident), Auslandsüberweisungen, Saldenbestätigungen, Kontoauszüge und deutscher Kundenservice. Die Eröffnung und Führung der Tages- und Festgeldkonten bei den Partnerbanken sind in aller Regel ebenfalls kostenfrei.

Die Verlängerung von Festgeld geschieht bei WeltSparen komplett online und ohne weitere Unterlagen. Sie werden rechtzeitig per E-Mail informiert. Sie loggen sich dazu in ihr WeltSparen-Onlinebanking ein und klicken unter „Meine Anlagen“ auf den Button „Festgeld verlängern“. Anschließend bestätigen Sie den Auftrag mit der mobilen Tan (mTan), die WeltSparen Ihnen per SMS auf Ihr Handy schickt – fertig.

Sie können auch eine andere Laufzeit wählen, wenn die Partnerbank mehrere Laufzeiten anbietet. Wichtig ist die Einhaltung der Frist: Sie können im Zeitraum zwischen 28 und 5 Kalendertagen vor Fälligkeit bequem online verlängern. Zudem können Sie wählen, ob Sie die Zinsen wieder mit anlegen möchten oder eine Auszahlung auf Ihr WeltSparen-Konto wünschen.

Bei einigen Banken ist auch eine automatische Verlängerung möglich. Die Verlängerung kann jederzeit bis fünf Kalendertage vor Ablauf des Festgeldes unter „Meine Anlagen“ im WeltSparen-Onlinebanking deaktiviert werden.

In der Regel beträgt Ihr Überweisungslimit 15 TEUR. Wenn Sie einen höheren Betrag überweisen möchten, nutzen Sie den Service-Auftrag „Überweisungslimit erhöhen“ im Online-Banking (Menü Banking -> Service -> Serviceaufträge) und geben Sie dort die gewünschte Höhe an. Oder sprechen Sie direkt Ihren Filialmitarbeiter an. Diese Anpassung dauert bis zu einen Bankarbeitstag. Wir empfehlen dies direkt nach erfolgter Legitimation vorzunehmen, wenn zeitnah eine Anlage bei Weltsparen erfolgen soll.