CKV Bank

Top Angebote der CKV Bank aus Belgien

Bis zu 50 € Prämie
0,75
%
p.a.
1 Jahr | EUR
  • 100 % abgesichert bis 100.000 €
  • Deutscher Kundenservice; ausgezeichnet vom DIQP

Alle Festgeld Angebote der CKV Bank

Zinssatz Laufzeit Währung
0,75 % p.a.
1 Jahr EUR
0,25 % p.a.
2 Jahre EUR
1,00 % p.a.
3 Jahre EUR
1,20 % p.a.
4 Jahre EUR
1,30 % p.a.
5 Jahre EUR
1,10 % p.a.
7 Jahre EUR
1,10 % p.a.
8 Jahre EUR
1,10 % p.a.
10 Jahre EUR

Über die CKV Bank

Die CKV – Centrale Kredietverlening, mit Sitz in Waregem (Belgien), wurde 1956 gegründet und ist ein nicht börsennotiertes Finanzinstitut. Die CKV bietet eine breite Palette von Bankdienstleistungen und Anlageprodukten für Privatpersonen und Unternehmen an.

In den letzten Jahren ist das Kreditvolumen von CKV schrittweise auf 106 Millionen EUR (2016) angestiegen. Die Bank hat derzeit eine Kernkapitalquote von 15,27%, die deutlich über den regulatorischen Anforderungen liegt.

CKV wird von der Belgischen Nationalbank und der Behörde für Finanzdienstleistungen und Märkte (FSMA) beaufsichtigt. Der belgische Einlagensicherungsfonds garantiert die Sicherheit von Einlagen bis zu einem Wert von 100.000 EUR pro Kunde und Bank.

Angebotsdetails

Zinssatz effektiv
0,75 % p.a.
Zinssatz nominal
0,75 % p.a.
Laufzeit
1 Jahr
Verfügbarkeit
Am Ende der Laufzeit
Zinsausschüttung
Am Ende der Laufzeit
Zinsbesteuerung
Am Ende der Laufzeit
Einlagensicherung
100 % Einlagensicherung Belgien
Währung
EUR
Mindest-/Maximaleinlage
5.000 – 100.000  EUR
Wiederanlage
nicht möglich
Quellensteuer
Belgien hat eine Standard-Quellensteuer von 30%, aber aufgrund der Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Belgien und Deutschland wird diese Quellensteuer mit den während des Eröffnungsverfahrens vorgelegten Unterlagen auf 0% reduziert.
Einzureichende Unterlagen
Die Eröffnung und Erneuerung des Depots erfolgt über die elektronische Plattform von Raisin. Zusätzlich muss zur Eröffnung des Festgeldes das belgische Steuerformular zur Reduzierung der Quellensteuer für Personen mit Wohnsitz im Ausland unterschrieben als Scan eingereicht werden

Sicherheit & Einlagensicherung

Das Königreich Belgien, mit etwa 11 Millionen Einwohnern, ist ein Staat in Westeuropa mit Brüssel als Hauptstadt. Das Land ist seit 1957 Gründungsmitglied der damals bekannten Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft, der heutigen Europäischen Union. Dank seiner Lage im Herzen Europas haben nicht nur mehrere europäische Institutionen wie die Kommission und das Europäische Parlament ihren Sitz in Brüssel, Belgien ist zudem einer der weltweit größten Exporteure von Waren. Die wichtigsten Rating-Agenturen geben Belgien ein AA-Rating.

Die Einlagen bei der Bank werden vollständig durch den belgischen Einlagensicherungsfonds (Garantiefonds voor financiele diensten) bis zu einer Höhe von 100.000 EUR pro Kunde garantiert, der vom belgischen Staat unterstützt wird. Dieser Schutz erstreckt sich auf die Einlagen aller natürlichen Personen, nicht nur der belgischen Staatsbürger. Weitere Informationen über den belgischen Einlagensicherungsfonds finden Sie unter https://garantiefonds.belgium.be/nl.

Alle Mitgliedsländer der Europäischen Union haben sich auf die Notwendigkeit geeinigt, den Sparern mehr Schutz zu bieten. In ganz Europa wurden in den letzten Jahren die Mindestanforderungen der verschiedenen Einlagensicherungssysteme harmonisiert (EU-Richtlinien 94/19/EG, 2009/14/EG und 2014/49/EG). Diese Richtlinien bieten ein hohes Maß an standardisiertem Einlagenschutz in der gesamten EU, indem sie u.a. die Modalitäten oder Höchstfristen für die Rückzahlung regeln.

Steuerprozess und Unterlagen

Belgien hat eine Standard-Quellensteuer von 30%, aber aufgrund der Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Belgien und Deutschland wird diese Quellensteuer mit den während des Eröffnungsverfahrens vorgelegten Unterlagen auf 0% reduziert. Daher müssen Sie keine zusätzlichen Dokumente einreichen.

Die Eröffnung und Erneuerung des Depots erfolgt über die elektronische Plattform von Raisin. Zusätzlich muss zur Eröffnung des Festgeldes das belgische Steuerformular zur Reduzierung der Quellensteuer für Personen mit Wohnsitz im Ausland unterschrieben als Scan eingereicht werden

Was ist WeltSparen?

WeltSparen steht für hohe Zinsen auf Ihr Tages- und Festgeld! Als erste und führende Plattform für Tages- und Festgelder ermöglichen wir Ihnen den Zugang zu mehr als 385 exklusiven Angeboten aus über 30 Ländern Europas – die Ihnen deutlich höhere Zinsen bieten als Ihre Hausbank.

WeltSparen garantiert Ihnen dabei einen reibungslosen Ablauf und eine zentrale Verwaltung von Tages- und Festgeldern bei all unseren Partnerbanken. Einige der WeltSparen-Angebote erreichten bereits mehrfach die Bestenliste im Heft Finanztest von Stiftung Warentest.

Mittlerweile konnten wir mehr als 270.000 Kunden aus ganz Deutschland von unserem Angebot überzeugen. Das Feedback unserer Kunden spricht für sich: Mit 95 % positiven Bewertungen von über 3428 Erfahrungsberichten auf dem unabhängigen Bewertungsportal Trustpilot trägt WeltSparen die Bestnote „Hervorragend“ – Vertrauen Sie auf die positiven Erfahrungen unserer Kunden und überzeugen auch Sie sich!

Einen großen Anteil am reibungslosen Ablauf trägt unser Partner Raisin Bank AG aus Frankfurt am Main bei. Sie besitzt eine deutsche Banklizenz und unterliegt damit dem deutschen Einlagensicherungsgesetz (EinSiG) und steht unter der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Hervorragend

Basierend auf 3.428 Bewertungen