Banca Sistema

Top Angebote der Banca Sistema aus Italien

Bis zu 100 € Prämie
1,45
%
p.a.
 3 Jahre | EUR
  • 100 % abgesichert bis 100.000 €
  • Jederzeit vorzeitig verfügbar
  • Deutscher Kundenservice; ausgezeichnet vom DIQP

Die Banca Sistema bietet seit Jahren die höchsten Zinsen für Festgeld in ganz Europa. In Deutschland ist die Banca Sistema zwar erst seit 2014 aktiv, konnte sich in der Zeit aber mit attraktiven Angeboten rund um Festgeldkonten bei Zinsjägern beliebt machen. Die aktuell gewährten Zinsvergütungen reichen bei einer Festgeld-Anlage bis zu 2,20 % Prozent. Im Vergleich zu anderen Angeboten sind gerade die Angebote ab einer Laufzeit von einem und zwei Jahren für Sparer äußerst attraktiv. Die Einlage ist dabei jederzeit sofort kündbar. Bereits ab 5.000 Euro Mindesteinlage können Sie ein entsprechendes Festgeldkonto anlegen.

Alle Festgeld Angebote der Banca Sistema

Zinssatz Laufzeit Währung
1,10 % p.a.
1 Jahr EUR
1,30 % p.a.
2 Jahre EUR
1,45 % p.a.
3 Jahre EUR
1,65 % p.a.
4 Jahre EUR
1,85 % p.a.
5 Jahre EUR
2,20 % p.a.
10 Jahre EUR

Über die Banca Sistema

Die Banca Sistema wurde im Jahr 2011 in Mailand als unabhängiges Kreditinstitut mit Vollbanklizenz gegründet, und ist mittlerweile auch in Rom und London vertreten. Sie hat sich auf Bankdienstleistungen im Zusammenhang mit öffentlichen Schuldnern und das Einlagengeschäft für Privatkunden spezialisiert. Die Einlagen sichern den Forderungskauf ab. Die Banca Sistema wurde relativ schnell profitabel. Heute zählt das italienische Geldhaus etwa 13.000 Kunden. Ein erfolgreicher Börsengang der Banca Sistema erfolgte im Juni 2015.

Seit ihrer Gründung hat die Banca Sistema das Angebot an Bankprodukten kontinuierlich erweitert und vervollständigt, neue Filialen eröffnet und ihre Dienstleistungen zunehmend auf anspruchsvolle Kunden zugeschnitten. Zu den beliebtesten Produkten zählen Kontokorrentkonten und Termineinlagen mit einer Laufzeit von bis zu 10 Jahren, ferner Wertpapierdepots, Gehalts- und Rentenkredite sowie Pfandleihgeschäfte. Insgesamt verwaltet die Bank Vermögenswerte von mehr als zwei Milliarden Euro.

Schwerpunktmäßig ist die Banca Sistema in einem ganz speziellen Sektor tätig. So kauft die Bank fällige Handelsforderungen von Institutionen aus der öffentlichen Verwaltung auf. Zudem unterstützt die Bank Unternehmenseinheiten bei deren Geschäften mit der Verwaltung der öffentlichen Hand. Sie verfolgt dabei das selbst gesetzte Ziel, zwischen dem privaten und dem öffentlichen Sektor als verbindende Brücke zu fungieren.

Neben diesen Factoring Dienstleistungen für die öffentliche Verwaltung in Italien zählen zum großen Produktportfolio der Bank zudem noch Anlageprodukte sowie Girokonten für Privatkunden. Zum Leistungsrepertoire zählen zum Beispiel Termineinlagen, Kontokorrentkonten, Gehalts- und Rentenkredite, Wertpapierdepots und Pfandleihgeschäfte. Mittlerweile verfügt die Bank über rund 14.000 Kunden.

Banca Sistema ist bekannt dafür, sehr eng mit ihren Kunden zusammenzuarbeiten und engagiert sich ebenso in Non-Profit Projekten wie z.B. der Förderung junger Künstler (“Banca Sistema Arte”).

Rating & Bonität

Am 19. Oktober 2018 ist Italien von der Ratingagentur Standard & Poor´s mit dem Rating BBB- belegt worden. Dies entspricht einer durchschnittlich guten Anlage (Lower Medium grade). Die US-Ratingagentur S&P vergab dagegen am 27. Oktober 2018 das Rating BBB.

An der Gründung der Banca Sistema waren neben der Unternehmensleitung auch erfahrene Bankenstiftungen und ein in Großbritannien ansässiger privater Beteiligungsfonds. Dabei halten mit dem Fondazione Sicilia, dem Fondazione Pisa sowie dem Fondazione Cassa di Risparmio di Alessandria drei italienische Bankenstiftungen aus dem Umfeld der Sparkassen über 50 Prozent der Anteile. Etwa 47 Prozent der Anteile besitzt der Royal Bank of Scotland Special Opportunities Fund als privater Beteiligungsfonds. Das Einlagevolumen betrug im Jahr 2018 mehr als zwei Milliarden Euro.

Länderrating: Baa3 (Moody’s, Stand 19. Oktober 2018)

Angebotsdetails

Zinssatz effektiv
1,43 % p.a.
Zinssatz nominal
1,45 % p.a.
Laufzeit
3 Jahre
Verfügbarkeit
Jederzeit vorzeitig kündbar
Zins bei vorzeitiger Kündigung
0,00 % p.a.
Zinsausschüttung
Am Ende der Laufzeit
Zinsbesteuerung
Am Ende der Laufzeit
Einlagensicherung
100 % Einlagensicherung Italien
Währung
EUR
Mindest-/Maximaleinlage
5.000 – 100.000  EUR
Wiederanlage
Eine Verlängerung inkl. Wiederanlage der Zinsen wird automatisch veranlasst, sofern Sie die automatische Verlängerung nicht bis 5 Tage vor Laufzeitende deaktivieren.
Quellensteuer
In Italien fällt keine Quellensteuer an.
Einzureichende Unterlagen
Zur Eröffnung genügt ein elektronischer Auftrag im Onlinebanking.

Sicherheit & Einlagensicherung

Italien ist eine Republik in Südeuropa, gehört zu den größten Volkswirtschaften der Welt und zählt laut Index für menschliche Entwicklung zu den sehr hoch entwickelten Staaten. Italien ist Gründungsmitglied der EU und seit 2002 ist der Euro gesetzliches Zahlungsmittel. Für Italien ist Deutschland sowohl in punkto Export als auch Import der wichtigste Handelspartner.

Einlagen sind bis zu einem Betrag von 100.000 EUR inklusive Zinserträge zu 100 % je Kunde und je Bank gesetzlich durch den italienischen Einlagensicherungsfonds abgesichert. Diese Absicherung gilt selbstverständlich auch für Anleger aus Deutschland.

In ganz Europa wurden die Mindestanforderungen an die gesetzlich garantierte Einlagensicherung seit Jahren weiterentwickelt (EG-Richtlinien 1994/19/EG, 2009/14/EG und 2014/49/EU), um den Schutz der Anleger in der Europäischen Union zu verbessern: Seit Juli 2015 erfolgt die sukzessive Umsetzung in allen EU-Mitgliedsstaaten.

Steuerprozess und Unterlagen

Deutsche Privatanleger unterliegen mit Ihren Zinserträgen in Deutschland der Kapitalertragsteuer sowie dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer. Aus diesem Grund müssen alle Zinserträge, egal ob diese im In- oder Ausland angefallen sind, in der privaten Steuererklärung angeben werden. In Italien fällt anders als bei anderen EU-Staaten keine zusätzliche steuerliche Belastung durch eine Quellensteuer an.

Zur Eröffnung genügt ein elektronischer Auftrag im Onlinebanking.

Was ist WeltSparen?

WeltSparen steht für hohe Zinsen auf Ihr Tages- und Festgeld! Als erste und führende Plattform für Tages- und Festgelder ermöglichen wir Ihnen den Zugang zu mehr als 298 exklusiven Angeboten aus über 30 Ländern Europas – die Ihnen deutlich höhere Zinsen bieten als Ihre Hausbank.

WeltSparen garantiert Ihnen dabei einen reibungslosen Ablauf und eine zentrale Verwaltung von Tages- und Festgeldern bei all unseren Partnerbanken. Einige der WeltSparen-Angebote erreichten bereits mehrfach die Bestenliste im Heft Finanztest von Stiftung Warentest.

Mittlerweile konnten wir mehr als 165.000 Kunden aus ganz Deutschland von unserem Angebot überzeugen. Das Feedback unserer Kunden spricht für sich: Mit 95 % positiven Bewertungen von über 2292 Erfahrungsberichten auf dem unabhängigen Bewertungsportal Trustpilot trägt WeltSparen die Bestnote „Hervorragend“ – Vertrauen Sie auf die positiven Erfahrungen unserer Kunden und überzeugen auch Sie sich!

Einen großen Anteil am reibungslosen Ablauf trägt unser Partner MHB-Bank AG aus Frankfurt am Main bei. Sie besitzt eine deutsche Banklizenz und unterliegt damit dem deutschen Einlagensicherungsgesetz (EinSiG) und steht unter der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Hervorragend

Basierend auf 2.292 Bewertungen